Unterricht

Die Harfe – Ein vielsaitiges Instrument, als Begleiter auf deinem ganz eigenen musikalischen Weg.

Ein Instrument zu spielen und sich allein oder mit anderen an der Musik zu erfreuen, ist eine bereichernde Erfahrung für die es nie zu spät oder zu früh ist. Als ausgebildete Instrumentalpädagogin gebe ich sehr gerne meine Erfahrungen an Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters weiter. Ich unterstütze euch beim Aufbau einer soliden Spieltechnik und einer umfassenden Musikalität, die euch erlauben, eure persönlichen Ideen und musikalischen Ziele auf der Harfe umzusetzen. Ob ihr euch im privaten Rahmen an eurer Musik und dem Spiel der Finger auf den Saiten erfreut, durch die Lande zieht und mit anderen in Sessions und Ensembles musiziert, eine klassische Laufbahn und das Spiel im Orchester anstrebt oder eure eigenen Projekte vor Publikum präsentiert, mit der Harfe ist all dies möglich und sie ist immer wieder für eine Überraschung gut!

Den Unterricht planen wir gemeinsam und entscheiden individuell, wie wir die Stunden am besten nutzen können. Nützliches Handwerkszeug wie Notenlesen, Grundlagen der Musiktheorie und Harmonielehre, Rhythmustraining, Strategien für effektives Üben und noch einiges mehr bauen wir je nach Bedarf und Interesse in den Harfenunterricht mit ein. Freiraum für Kreativität, Spontaneität, individuelle Projekte und Spaß am Musizieren sind mir in meinem Unterrichten ebenso wichtig wie eine offene und wertschätzende Kommunikation. Ich lege Wert darauf, dass meine Schüler_innen möglichst viele Facetten des Instruments Harfe und mögliche musikalische Ausrichtungen kennenlernen.

Neben dem „normalen“ Harfenunterricht gebe ich auch gerne gezielt Unterricht in Jazz-Harfe! Hierbei geht es dann natürlich viel um die Strukturen und Besonderheiten der verschiedenen Jazzstilistiken, Improvisation, die Einbeziehung der Harfe in Jazzcombos und Bands, Jazztheorie und deren praktische Umsetzung auf der Harfe, Groove, Chromatik, Pedale, Haken, Pedale, Haken, Pedale und so weiter 😉

Regelmäßigen Unterricht auf Haken- oder Pedalharfen biete ich derzeit in Hamburg an, Harfenstunden (vor allem auf Hakenharfe) gelegentlich auch in Hannover. Darüber hinaus können wir auch gerne Online-Unterricht oder eine individuelle „hybrid Lösung“ für regelmäßiges Lernen oder Einzelstunden vereinbaren.

Wenn ihr Interesse an Harfenunterricht oder Unterricht in Jazz-Harfe habt oder einfach gerne das Instrument kennen lernen möchtet, zögert nicht, Kontakt mit mir aufzunehmen: milena.hoge@gmx.de

_DSC0184

%d Bloggern gefällt das: